Die Fläche der Gärten insgesamt beträgt 750.532 m² / 87 % der Gärten sind einem Kleingartenverein angeschlossen
Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de - Linkverzeichnis
Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Fragen & Antworten zum Kleingartengesetz, Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht: Vereins- & Pachtrecht für Kleingartenvereine, Bundeskleingartengesetz, Baurecht ...


» Navigation
Schrebergarten-Forum.de Kostenlos registrieren!
» Forum
  News
  Allgemein
  Kleinanzeigen
  Tagebücher
  Sonstiges
» Karten
» Benutzer (1,748)
» Kleingarten-Kolonien/
Kleingarten-Vereine (57)
» Ereignisse (0)
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Links
Der Wellness-Garten
Kleingärtnerverein Tannenkamp-Mecklenheide e.V.
KGV "Eintracht" e.V. Halle
Schrebergarten-Forum.de gehört zu den 6.000 wichtigsten deutschen Webseiten
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.02.2018, 14:48 Thema: Übergabe von Vereinsunterlagen, Beitrag: #1
hajo
Standard Übergabe von Vereinsunterlagen

Es geht um die Übergabe von Vereinsunterlagen , u.a. auch Kassenunterlagen .
Es wurde ein neuer Vorstand gewählt, Übergabe von Vereinsunterlagen soll statt finden ,zwischen dem "Alten 1.Vors. , des "Alten Kassierers," Neuer 1. Vors. , sowie "neuer stellv.Vors.

Der"Neue Kassierer soll bei der Übergabe nicht anwesend sein dürfen!
Begründung : Der " Alte 1. Vors. und "Alte Kassierer sind mit dem "Neuer Kassierer pers. zerstritten .

Ist dies Verhalten des "Alten 1. Vors. , sowie des " Alten Kassierers Rechtens ?
Was ist zu tun ?
hajo ist offline  
Alt 10.02.2018, 17:33 Thema: Übergabe von Vereinsunterlagen, Beitrag: #2
FrauElster
 
Benutzerbild von FrauElster
Standard

Ich glaube nicht, dass es eine rechtlich richtige Übergabe gibt. Wie erwachsen oder professionell dies ist, steht ja auf einem anderen Blatt.
Ich würde darauf kein Drama machen, die Sachen übernehmen, kontrollieren in anwesenheit eines dritten. Und dann an den Kassier übergeben, der ja auch nochmal kontrollieren kann und fertig.
Aufgrund dessen ein Fass aufzumachen wird nur noch mehr Unmut bringen.
FrauElster ist offline  
Alt 10.02.2018, 18:11 Thema: Übergabe von Vereinsunterlagen, Beitrag: #3
Jweika
 
Benutzerbild von Jweika
Standard

Ich denke, alles was rechtlich zu machen wäre dauert ja erstmal.
Ob das dann so sinnig ist, sei dahin gestellt.

Ich würde die Übergabe so handhaben - evtl. noch einen der Kassenprüfer hinzuziehen - und dann alles nach Prüfung an die jeweiligen anderen im Vorstand übergeben.
Diese können ja nochmal prüfen.

Dem "abgebenden" Kassierer würde ich zu überlegen geben, daß die nächste Mitgliederversammlung Ihm ja noch die Entlastung verweigern kann.
Evtl. motiviert Ihn das ja noch...
Jweika ist offline  
Antwort

Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen von "Übergabe von Vereinsunterlagen"
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Nordrhein-Westfalen] Mängel bei Übergabe
Mängel bei Übergabe: Hallo, am 2.12. Unterschreibe ich die Pacht für...
fridolin Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht 12 16.11.2014 07:09


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten: Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht - Übergabe von Vereinsunterlagen