Die Fläche der Gärten insgesamt beträgt 748.547 m² / 87 % der Gärten sind einem Kleingartenverein angeschlossen
Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de - Linkverzeichnis
Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Fragen & Antworten zum Kleingartengesetz, Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht: Vereins- & Pachtrecht für Kleingartenvereine, Bundeskleingartengesetz, Baurecht ...


» Navigation
Schrebergarten-Forum.de Kostenlos registrieren!
» Forum
  News
  Allgemein
  Kleinanzeigen
  Tagebücher
  Sonstiges
» Karten
» Benutzer (1,741)
» Kleingarten-Kolonien/
Kleingarten-Vereine (57)
» Ereignisse (0)
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Links
KGV Königswinter e.V. - Im Heisterfeld
Bahn Landwirtschaft
Motorsaegen-Test
Schrebergarten-Forum.de gehört zu den 6.000 wichtigsten deutschen Webseiten
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.03.2014, 23:55 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #51
Tulpenfreundin
Standard

Hallo, Honigbär,

was meinst Du damit? Hast Du irgendwo gehört oder gelesen, dass sich 2015 Entscheidendes ändert?
Tulpenfreundin ist offline  
Alt 25.03.2014, 07:49 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #52
michi
 
Benutzerbild von michi
Standard

Das kann höchstens von einer Gemeinde oder Stadtverwaltung kommen. Im Gesetz steht bis den 4 fachen Preis eines Landwirtschaftlich genutzten Land in der Gegend. Dieses Gesetz wird nicht geändert. Es gibt die Möglichkeit das die Pacht an diese Aussage angepasst wird. Wie ich gelesen habe gibt es viele Gärte die nur wenige Cent pro qm bezahlen und die Kassen der Komunen sind leer. Da werden alle Mittel ausgeschöpft. Wir sind hier schon bei 48 Cent pro qm.
michi ist offline  
Alt 25.03.2014, 08:19 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #53
Horst
Standard Schuldrechtsanpassungsgesetz (SchRAnpG)

Hallo honigbär,
liebe Freunde;
zur Kündigung von Erholungsgrundstücken zum 4.10.2015
habe ich folgendes gefunden:
http://lsk-kleingarten.de/page/rechtsecke/a-bis-f/bestandsschutz/
Also nicht nur Pachtpreis!
Fragt bitte euren Verein.


Euer Horst
In meiner Homepage
http://kleingaertnerische-nutzung-aktuell.npage.de/
( z. B. in Folie (14) Bestandsschutz im Kleingarten)
habe ich das nicht erwähnt.
Horst ist offline  
Alt 25.03.2014, 09:42 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #54
honigbär
Standard

hallo freunde

unser regionalverband weißenfels hat in der mitteldeutschen zeitung vom 25.03.2014 folgendes geschrieben.

den vollständigen artikel kann man im internet Mitteldeutsche Zeitung/ Weißenfels abrufen.

Und nicht eben dienlich bei der Beseitigung des Leerstandes ist eine Regelung, die Ende 2015 in Kraft treten soll. Dann fällt die Pachtpreisbindung weg, kann die Pacht je Quadratmeter bei Anlagen auf Privatland steigen. Und zwar von derzeit acht Cent um das 22,5-fache auf 1,80 Euro. Gut beraten ist da, wer einen Überleitungsvertrag von 1990 vorweisen kann.

lg honigbär
honigbär ist offline  
Alt 25.03.2014, 10:25 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #55
michi
 
Benutzerbild von michi
Standard

Das ist der Vorteil bei Kleingartenanlagen die der Verband betreut. Aber die meisten wollen ja keine Reglementierung das muss man dann bezahlen.

Geändert von michi (25.03.2014 um 12:26 Uhr)
michi ist offline  
Alt 25.03.2014, 20:14 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #56
Horst
Standard

Liebe Freunde;
als Ergänzungen zu meinem Beitrag # 53 von heute
habe ich in der Homepage
http://kleingaertnerische-nutzung-aktuell.npage.de
bei
http://kleingaertnerische-nutzung-aktuell.npage.de/14-bestandsschutz-im-kleingarten.html
unten zwei Hinweise hinzu gefügt.

Euer Horst
PS: Bin kein Jurist
Horst ist offline  
Alt 25.03.2014, 20:24 Thema: Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG), Beitrag: #57
honigbär
Standard

hallo horst,
erstmal vielen dank für deine sachkundige hilfe

wenn ich richtig verstanden habe betrifft es die gartenanlagen die nicht nach dem
bundesdeutschen kleingartengesetz eingestuft sind.
honigbär ist offline  
Antwort

Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht

Stichworte
bkleing , bundeskleingartengesetz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen von "Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG)"
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weihnachten 2010
Weihnachten 2010: Wünsche allen Kollegen ein frohes Fest und einen...
Wulle Off-Topic & Sonstiges 8 26.12.2010 12:04


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten: Kleingartenvereine, Kleingartengesetz, Kleingartenordnung & Kleingartenrecht - Bundeskleingartengesetz 2010/2011 (BKleinG) - Seite 6