Die Fläche der Gärten insgesamt beträgt 716.428 m² / 87 % der Gärten sind einem Kleingartenverein angeschlossen
Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de - Linkverzeichnis
Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Gartenlaube im Kleingarten

Gartenlaube im Kleingarten

Rund um das Thema "Gartenlaube im Kleingarten": Alles für den Garten - Gartenhäuser, Gewächshäuser, Möbel und mehr.


» Google-Suche
» Navigation
Schrebergarten-Forum.de Kostenlos registrieren!
» Forum
  News
  Allgemein
  Kleinanzeigen
  Tagebücher
  Sonstiges
» Forum-Navigation
» Karten
» Benutzer (1,664)
» Kleingarten-Kolonien/
Kleingarten-Vereine (55)
» Ereignisse (0)
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Links
anlehngewaechshaus-kaufen.de
Das Blumen- und Pflanzkübel-Blog
Kleingartenverein Türkenburg 1914 e.V.
Schrebergarten-Forum.de gehört zu den 6.000 wichtigsten deutschen Webseiten
Schnell und einfach kostenlos Registrieren

Registriere Dich jetzt, werde ein Teil in unserer Kleingärtner-Gemeinschaft und nutze die Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft auf Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de
Registrieren auf Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de
  • 100% kostenlos
  • Gleichgesinnte Kleingärtner kennenlernen
  • Tipps rund um den Kleingarten
  • eigene Garten-Bilder hochladen
  • reduzierte Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.03.2017, 17:09 Thema: Toilettenfrage, Beitrag: #21
hconn
Standard

Mein Onkel hat eine Zysterne mit Pumpfunktion und eine unterirdische Grube weiter weg wo der Abfall hinfällt. Bisher lief auch alles gut.
hconn ist offline  
Alt 09.03.2017, 12:41 Thema: Toilettenfrage, Beitrag: #22
balistrerijulia
Standard

Wäre nicht einfach eine Form von Dixi-Klo in Frage gekommen? Leichter zu entsorgen finde ich.
balistrerijulia ist offline  
Alt 12.03.2017, 10:38 Thema: Toilettenfrage, Beitrag: #23
NinjaM
 
Benutzerbild von NinjaM
Standard

Hallo Mojo, ich habe in meinem Schreberhäuschen letztes Jahr das Separett-Weekend aufgebaut. Es musst nur seitlich in der Wand zwei kleine Löcher gebohrt werden. Eines für die Abluft und eines für den Urinschlauch. Die Fäkalien werden in einem kompostierbaren ca. 4 Wochen haltbaren "Plastik"- Beutel aufgefangen. Ich habe am Boden noch ein Upsorber-Pad eingelegt. Oben drauf kommt dann jeweils Rindenmulch. Ich bin total begeistert, alles funktioniert sehr gut. Die Separierung von Urin und Fäkalien ist natürlich nicht 100% möglich... da "britschelts" schon mal in den großen Fäkalieneimer. Ist ja nicht schlimm.
Über den ständig laufenden Abluft-Zirkulator trocknen die Fäkalien und es stinkt auch nicht. Ist allerdings nicht super - billig. Ich hab ca. 700,- gezahlt... glaub ich. Super Beratung und Lieferung hier: [...]
Herzlichen Gruß und viel Erfolg!

Geändert von GardenGnome (12.03.2017 um 21:18 Uhr)
NinjaM ist offline  
Antwort

Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Gartenlaube im Kleingarten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Powered by vBadvanced CMPS v3.2.3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten: Gartenlaube im Kleingarten - Toilettenfrage - Seite 3