Die Fläche der Gärten insgesamt beträgt 739.575 m² / 87 % der Gärten sind einem Kleingartenverein angeschlossen
Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de - Linkverzeichnis
Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Technik im Kleingarten

Technik im Kleingarten

Diskutieren Sie hier über Technik im Kleingarten wie Gartengeräte, Bewässerungstechnik, Küchentechnik, Sanitärtechnik, Solartechnik etc.


» Navigation
Schrebergarten-Forum.de Kostenlos registrieren!
» Forum
  News
  Allgemein
  Kleinanzeigen
  Tagebücher
  Sonstiges
» Karten
» Benutzer (1,725)
» Kleingarten-Kolonien/
Kleingarten-Vereine (56)
» Ereignisse (0)
» Anmelden
Benutzername:

Kennwort:

Noch kein Mitglied?
Jetzt registrieren!
» Links
Fuchsienrots Garten - Homepage
Bepflanzung im Nutzgarten
Gartenhaus selbst bauen - Infos rund um den Garten
Schrebergarten-Forum.de gehört zu den 6.000 wichtigsten deutschen Webseiten
Schnell und einfach kostenlos Registrieren

Registriere Dich jetzt, werde ein Teil in unserer Kleingärtner-Gemeinschaft und nutze die Vorteile der kostenlosen Mitgliedschaft auf Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de
Registrieren auf Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de
  • 100% kostenlos
  • Gleichgesinnte Kleingärtner kennenlernen
  • Tipps rund um den Kleingarten
  • eigene Garten-Bilder hochladen
  • reduzierte Werbung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.06.2017, 20:56 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #1
Gartennase
Frage Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette

Liebe Garten Freunde,

uns ist ein Garten zur Übernahme angeboten worden. In der Laube befindet sich illegaler Weise ein konventionelles Spül-WC, welches bei Pächterwechsel rückgebaut werden muss.(Demontage WC/Leitungen, Sickergrube säubern und verfüllen)
Um das ganze Prozedere zu beschleunigen und den Garten noch diesen Sommer nutzen zu können, überlegen wir, gegen einen gewissen Abschlag, diese Auflage selber zu übernehmen.
Kennt sich jemand in dieser Angelegenheit aus? Ist es ratsam so zu verfahren oder sollte man lieber den Verpächter das erledigen lassen? Was gilt es im Vorweg zu beachten / zu prüfen? Und was kostet sowas?

Vielen Dank im Voraus.

Viele liebe Grüße von der Gartennase
Gartennase ist offline  
Alt 10.06.2017, 22:04 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #2
Cory
Standard

Hallo,
Liegt der Garten in einer Kleingartenanlage?
Dann wäre es der Job der Wertermittler, die Kosten für den Rückbau abzuschätzen.

Cory
Cory ist offline  
Alt 10.06.2017, 22:16 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #3
Gartennase
 Themenersteller 
Standard

Hallo Cory,

vielen Dank für Deine Antwort. Ja, der Garten liegt in einer Kleingartenanlage. Das heisst also, bei der Bewertung müsste der Wert für den Rückbau des WCs zum Abzug gebracht werden? In unserem Fall sollte nur in die Auflagen für den Pächterwechsel aufgenommen werden, dass das WV entfernt werden muss. Auf den Preis würde sich das ja dann nicht auswirken, das müssten wir privat mit dem Verpächter verhandeln.
LG
Gartennase ist offline  
Alt 12.06.2017, 10:10 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #4
Jumbo
 
Benutzerbild von Jumbo
Standard

Könnte man die Sickergrube wenn sie sowieso gereinigt werden muss dann nicht sogar als Zisterne umfunktionieren?
Im Falle eines Rückbaues muss dann die Grube nicht sogar entfernt werden oder reicht ein verfüllen wirklich?
Jumbo ist offline  
Alt 12.06.2017, 19:58 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #5
laubenpieper 808
Standard

Hallo Jumbo, sieh einmal in Eurer Satzung oder Pachtvertrag was da steht.
Evtl als Regenwasserauffangbecken ist vielleicht möglich. Verschiedene Gfd. haben ein Regenfaß mit 1.000 l Inhalt eine Pumpe dafür und man kann den Garten wässern. Vorher bitte erkundigen, da sonst später Ärger.
Gut ,Grün
laubenpieper 808
laubenpieper 808 ist offline  
Alt 12.06.2017, 20:34 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #6
Jumbo
 
Benutzerbild von Jumbo
Standard

Hallo Laubenpieper 808

Bei mir stellt sich die Frage erst gar nicht.
Wir haben einen Pachtgarten mit Zisterne. Also kein Verein.
Deswegen auch keine Satzung. Wir müssen uns an die Vorschriften der Stadt halten. Und die wollen nichts von uns solange es keine Klagen gibt.
Es war eigentlich mehr als Frage bzw. Möglichkeit gemeint wie man weiter verfahren könnte.
Wenn sie bei Gartennase gesäubert und verfüllt werden sollte müsste man sie ja auch umfunktionieren können.
Es geht ja keine Gefahr für die Umwelt davon aus wenn dort nur Regenwasser gesammelt wird.
Jumbo ist offline  
Alt 14.06.2017, 00:48 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #7
Jweika
 
Benutzerbild von Jweika
Standard

Zitat:
Zitat von Gartennase Beitrag anzeigen
Hallo Cory,

vielen Dank für Deine Antwort. Ja, der Garten liegt in einer Kleingartenanlage. Das heisst also, bei der Bewertung müsste der Wert für den Rückbau des WCs zum Abzug gebracht werden? In unserem Fall sollte nur in die Auflagen für den Pächterwechsel aufgenommen werden, dass das WV entfernt werden muss. Auf den Preis würde sich das ja dann nicht auswirken, das müssten wir privat mit dem Verpächter verhandeln.
LG
So sieht es aus.
Die als "Auflage" gemeinten anfallenden Rückbauten, eventuelles Entfernen von nicht erlaubten Pflanzen etc. gehen wertmindernd in die Wertermittlung ein. Normalerweise gibt es eine ermittelte Summe X von der dann diese Sachen abgezogen werden - so ergibt sich der eigentliche Preis.
Wird der Garten bereinigt und auflagenfrei übergeben, entfällt der Abzug.

Ich würde hier also nochmal ganz genau nachfragen ;-)
Jweika ist offline  
Alt 20.06.2017, 21:31 Thema: Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette, Beitrag: #8
Gartennase
 Themenersteller 
Standard

Super. Danke für Eure Antworten.
Gartennase ist offline  
Antwort

Zurück   Kleingarten: Schrebergarten-Forum.de > Schrebergarten-Forum > Technik im Kleingarten

Stichworte
rückbau , spül-wc , toilette

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen von "Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette"
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ammovit neu - Toilette im Garten?!???
Ammovit neu - Toilette im Garten?!???: Hallo ihr, irgendwie habe ich manchmal im...
Beluga Technik im Kleingarten 72 24.08.2015 17:21
Rückbau von Gärten in Jena
Rückbau von Gärten in Jena: Hallo und guten Morgen, ich bin neu hier und...
sharon_1 Neu auf Schrebergarten-Forum.de? 3 05.10.2014 16:05
Toilette im Garten
Toilette im Garten: Hallo liebe Forengemeinde, ohne eine...
Jerry93 Technik im Kleingarten 8 13.05.2013 17:38
Toilette im Garten (mal wieder)
Toilette im Garten (mal wieder): Hallo liebe Kleingärtner, ich habe einen...
Meikel Technik im Kleingarten 15 12.03.2013 22:18
garten-neuling
garten-neuling: Hallo! bald haben wir unseren neuen garten....
bee_k Kleingarten Forum 2 07.11.2009 11:15


Powered by vBadvanced CMPS v3.2.3

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Sie betrachten: Technik im Kleingarten - Frage von Garten-Neuling: Rückbau Toilette